Sieg im Verfolgerduell

Es geht ja doch! Devils liegen der Bunkerbande offensichtlich, denn auch der 2. Angriff aus der Hölle konnte erfolgreich abgewehrt werden und die Beelzebuben wurden mit einer 6:4 Packung heim geschickt…

Anders als in der letzten Spielen erwischten wir diesmal einen Traumstart und gingen in der 2. Spielminute durch unseren Baumhackl Fritzi in Führung! Kurz darauf brachte der Kapitän Bum Bum Dino nach Assist durch den Coach den Puck zum 2:0 ins Netz!
Auch der Anschlusstreffer wurde locker weggesteckt und der Kapitän netzte erneut zum 3:1 ein! Assistiert wurde er diesmal von unserem neuen Star am Eishockeyhimmel! Erstes Spiel, erster Scorerpunkt! Unser Legionär vom Monte Lupo (Wolfsberg) Bernhard Streit!
Nach dem neuerlichen Anschlusstreffer drehte unser Trainer richtig auf und erzielte die Tore zum 4:2, 5:2 und 6:2 (Assists: Mangott, Reiter)!
Durch eine Schlussoffensive kamen die Harter noch einmal auf 6:4 heran! Doch dann machte unsere Geli im Tor dicht und hielt den Kasten sauber!

Durch dieses Ergebnis ist das Playoff-Rennen wieder voll eröffnet!

Auf diesem Wege möchte wir dem Assistgeber zu unserem 6. Tor, unserem Ötzi recht herzlich zum Geburtstag gratulieren, der sich mit diesem Scorerpunkt vermutlich selbst das schönste Geschenk machte!
HAPPY BIRTHDAY ÖTZI!!!!!!!!

tzi_0
Harter Devils 4 : 6 Bunkerbande

Tore Bunkerbande: Baumhackl, Stregar (2), Joham (3)
Tore Devils: Lorenzer, Perchthaler

  • Share/Bookmark

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.